Über uns

Der Lions Club Düsseldorf Barbarossa stellt sich vor.
Lions Club Barbarossa Düsseldorf

Unser Zielsetzung

Wir setzen uns schwerpunktmäßig für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Düsseldorf ein.

Unter dem Motto der internationalen Lions-Organisation „We serve“ haben wir uns zur Aufgabe gesetzt, uns schwerpunktmäßig für benachteiligte Kinder und Jugendliche im Großraum Düsseldorf einzusetzen. Dabei wollen wir uns möglichst selbst helfend und tatkräftig mit einbringen und auch die Möglichkeit haben, uns davon zu überzeugen, dass die eingesetzten Mittel sachgerecht Verwendung finden.

Mitglieder

Seit dem Juli 2015 sind wir ein gemischter Club mit zur Zeit 27 Mitgliedern (Stand Januar 2021: 13 Frauen und 14 Männer). Wir freuen uns über neue Mitglieder, die bereit sind, mit uns die oben genannten Ziele zu verfolgen.

Treffen

Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat. Wobei erwünscht ist, dass jeder Lions mindestens einmal im Monat an einem Treffen teilnimmt.

 

Treffpunkt

Unser Clubraum DYC, Düsseldorfer Yachtclub, Rotterdamer-Strasse 30

 

LIONS-CLUB DÜSSELDORF BARBAROSSA

Hintergründe und Geschichte

 

Gründung:

1989 als reiner Männerclub mit 22 Mitgliedern.

Vorstand:

Der Präsident ist immer nur für 1 Jahr gewählt, weltweit bei den Lions üblich. Der Vorjahrespräsident (Past-Präsident) bleibt für 1 Jahr Mitglied des Vorstandes.

Der 1. und der 2. Vizepräsident rücken i.d.R. jedes Jahr eine Stufe weiter, bis sie selbst zum Präsidenten gewählt werden.

Die Positionen Sekretär, Schatzmeister, Clubmaster und  Activitybeauftragter werden jedes Jahr neu gewählt, können aber längerfristig Vorstandsmitglieder sein.

Namen:

Der Gründungspräsident Prof. Dr.-Ing. Hubert-Peter Johann und einige Mitglieder hatten ihren Wohnsitz im Bereich Düsseldorf-Kaiserswerth und haben die Pfalz des Kaisers Friedrich Barbarossa zum Namensbestandteil gemacht.

Ablauf:

Ab 18:30 Uhr treffen wir uns im Düsseldorfer Yacht-Club. Um 19:00 Uhr beginnt unser  offizieller Abend mit der Begrüßung durch den Präsidenten/die Präsidentin. Danach folgt in der Regel ein Referat von Personen aus Politik, Wirtschaft, Kunst, Medien, Gesundheits- oder Sozialwesen mit anschließender Diskussion. Wir lassen den Abend mit einem geselligen Abendessen ausklingen.

Lions Club Barbarossa Düsseldorf

Finanzen:

Die Activities des Clubs werden über Sponsoren, Spenden und den jährlichen Clubbeitrag finanziert. Letzterer beträgt jährlich € 300,00.

Alle eingenommenen Gelder werden überwiegend an das Hilfswerk überwiesen und stehen für die Finanzierung unserer Hilfsprojekte zur Verfügung.

Hilfswerk:

Der Lions-Club ist kein eingetragener Verein. Er ist aber 100%-tiger Eigentümer des „Hilfswerk Lions-Club Düsseldorf Barbarossa e.V.“

Aufnahme:

Ein Mitglied schlägt als Pate dem Vorstand einen Kandidaten vor. Der Präsident lädt den Kandidaten zu den Lions-Abenden ein. Wenn der Kandidat an mindestens 3 Lions-Terminen teilgenommen hat, kann er aufgenommen werden. Der Präsident versendet das C.V. des Kandidaten an die Mitglieder und gibt eine Einspruchsfrist von 4 Wochen bekannt. Wenn 2 Mitglieder beim Präsidenten – absolut vertraulich – eine Ablehnung erteilt haben, kann der Kandidat nicht aufgenommen werden. Falls kein Einspruch erfolgt ist, wird der Kandidat bei dem nächsten Termin aufgenommen.

Berufe:

Wir bemühen uns, eine breite Berufsvielfalt in der Mitgliedschaft zu haben und vermeiden es, mehrere Mitglieder mit dem gleichen Beruf aufzunehmen. Es sei denn die Berufsbilder unterscheiden sich in der Berufspraxis (z.B. Rechtsanwalt und Notar oder Internist und Orthopäde).

Wir freuen uns, wenn Sie unter dem internationalen Motto „We serve“ in unserem  Kreis der Lionsfreunde mitmachen.

Lionstreffen im Yacht-Club

An den meisten unserer abendlichen Treffen, haben wir Top-Referenten aus der Wirtschaft, Lokalpolitik, aus Kunst, Medien, Medizin und Wisssenschaft zu Gast. Im kleinen Kreis unserer Mitglieder haben wir die Gelegenheit interessante Informationen zu bekommen und anschließend Fragen zu stellen und auch zu diskutieren.

Bis auf die Mitgiederversammlungen sind zu allen Veranstaltungen die Partner der Mitglieder eingeladen.

Lions Club Barbarossa Düsseldorf

Ausstellungsbesuche und Firmenbesichtigungen

Neben den Clubabenden organisieren wir auch Besuche und Besichtigungen von Ausstellungen und Firmen.

Ausflüge

Zweimal im Jahr organisiert der Präsident Ausflüge bzw. Kurzreisen über das Wochenende. Sie dienen nicht nur der Reiselust, sondern wir verstehen diese Reisen und Ausflüge auch als wichtiges Element der sozialen Bindung unter den Mitgliedern.

Lions Club Barbarossa Düsseldorf

Unser aktueller VORSTAND

Henriette Wouters-Schumbeck

Präsidentin

Horst Welter

Past Präsident

Gisela Piltz

1. Vize Präsidentin

Björn Voigt

2. Vice Präsident | Activity Beauftragter

Manfred Schrickel

Schatzmeister

Thomas Tekotte

Sekretär

Prof. Dr. Gunter Gross-Selbeck

Mitglieder Beauftragter

Josef Nagel

Clubmaster

Henriette Wouters-Schumbeck

PR / LEO